Dorsten, Hansestadt an der Lippe

Zu Besuch in Dorsten

Erleben Sie eine interessante und abwechslungsreiche Region

Dorsten positioniert sich in der Randlage des Ruhrgebietes als idealer Standort für Bürger wie für Gäste: nah an den großen Stadien, Theatern, Spielstätten und Museen des Ballungsraumes und weit genug entfernt, um als grünes Naherholungsgebiet mit Wäldern, Auen und landwirtschaftlichen Flächen zwischen den Stadtteilen zu punkten.

Ein Grund mehr, in Dorsten anzuhalten und einmal durchzuatmen. Und dabei die Stadt mit ihren zahlreichen Facetten zu entdecken: die Altstadt, die Ortsteile und die oftmals ländlich-westfälische Gastronomie, die Wald- und Wiesenlandschaft des bäuerlich geprägten Nordens und die Flussauen der Lippe.

Legen Sie bei uns eine Pause ein und entdecken Sie Dorsten! Hilfreich sind dabei die Informationen der stadtinfo Dorsten und diese Homepage. Unter „Dorsten entdecken“ finden Sie auch Informationen zu Übernachtungsangeboten, unseren Wohnmobile-Stellplatz sowie Liegeplätze für Sportboote.

Bitte wählen Sie eine der unten aufgeführten Kategorien, um Informationen zum jeweiligen Thema zu erhalten.

Anreise & Parken in Dorsten

Übernachten in Dorsten

Hotels, Ferienwohnungen, Gästezimmer

Vom romantischen Himmelbett bis zum schlichten Nachtlager in der Jugendherberge deckt die Dorstener Hotellerie fast jeden Besucherwunsch ab.

Über 400 Betten stehen in Dorsten bereit, ganz einfache Privatquartiere, rustikale Zimmer in ländlichen Gasthöfen, aber auch Räume in stadtnahen Business-Hotels.

Einige Gasthöfe, die an der Radstrecke „Römer-Lippe-Route” liegen, verfügen über Unterstell­möglichkeiten für Fahrräder und Motorräder. Reisemobilisten finden einen ortskernnahen Stellplatz mit Ent- und Versorgungsstation und Stromsäulen zwischen Lippe und Kanal. Sportbootfahrer können an der Kanaluferpromenade anlegen. Auch der Bootsanleger verfügt über Stromsäulen und eine Ver- und Entsorgungsstation.

Freizeit in Dorsten

Events, Veranstaltungen & Sport

Neben sportlichen Beschäftigungen und einem reichhaltigen Kulturangebot der unterschiedlichsten Veranstalter heißt Freizeit in Dorsten natürlich auch Live-Music oder Szenekneipe - wenn Abtanzen oder Kabarett angesagt sind und Musik mehr sein soll als bloßer Hintergrund. Übers Jahr zeigt ein vollgepackter Kalender, dass hier in Dorsten alle Geschmäcker auf ihre Kosten kommen - ob beim Volksmusikabend, am St. Patrick's Day oder Rockforum.

In dieser Rubrik informiert die stadtinfo über Veranstaltungen und Termine sowie über den Bereich Sport in Dorsten

Freizeit in Dorsten

 

Erfolgreiche Damen des Dorstener Basketball-Verein BG DorstenSport in Dorsten

Dorsten sportlich aktiv

Mehr als 150 Vereine kann Dorsten aufweisen, rund 110 sind Sportvereine und vertreten Volkssportarten wie Fußball, Handball, Tennis und Tanzen oder Schwimmen. Auch Freunde vom Einradfahren, Thai-Boxen, Tauchen oder Reiten finden zahlreiche Vereine vor, die den Gemeinsinn pflegen und Wettkämpfe und Turniere ausrichten.

Daneben stehen zahlreiche Sporthallen, Sportplätze und Bäder, Tennisplätze, Reithallen, Schießanlagen, Bootshäuser und ein Segelflugplatz für Gruppen- wie auch Individualsport zur Verfügung. Überdies verfügt Dorsten über mehrere private Fitnesscenter.

 

DorstenDorsten entdecken ...
und aktiv "die kleine Hansestadt an der Lippe" erkunden

Alte, liebevoll gepflegte Hausfassaden rund um die ehrwürdige St. Agatha Kirche und das Alte Rathaus lassen das historische Dorsten erkennen. Der Marktplatz ist eine der guten Stuben unserer Stadt und die Wall- und Grabenanlage präsentiert sich als Blickfang und Erholungszone zugleich.

Germanen, Römer und Hansekaufleute haben seit rund 2000 Jahren in Dorsten gesiedelt, gearbeitet und gerastet – machen Sie es ihnen nach. Entdecken Sie Dorsten – wir freuen uns auf Sie.

Wer entspannen will, die Schönheit der Natur in Ruhe genießen möchte oder sich sportlich in der freien Natur bewegen will, der ist in Dorsten richtig. Mit Lippe und Kanal, Auen und Treidelpfaden, dem Naturschutzgebiet Hervester Bruch, den Wäldern im Norden der Stadt und dem Kleinod Wasserschloss Lembeck lädt Dorsten seine Besucher nicht nur zum Wandern, Reiten, Rad- oder Kanufahren ein: zahlreiche Veranstaltungen über das gesamte Jahr verteilt bieten Abwechslung. Ein breites Kulturprogramm macht neugierig.

Reizvoll gelegene Restaurants und Ausflugslokale mit abwechslungsreicher Küche laden zum Verweilen ein.

Das Stadtportrait

Dorsten in Vergangenheit und Gegenwart

In Dorsten verbinden sich Vergangenheit und Gegenwart. Die Reste der Stadtmauer, enge Gassen und einige alte Häuser lassen noch die über 750 Jahre alte Stadtgeschichte erahnen. Die neu gestaltete Wall- und Grabenanlage mit Wasserbecken und Grünbepflanzungen wird zum Eingangsbereich einer attraktiven Einkaufsstadt in mittelalterlicher Atmosphäre.

Die Vergangenheit Dorstens als alte Hansestadt, die Lage an Lippe und Kanal haben das Gesicht der Stadt und deren wirtschaftliche Entwicklung entscheidend geprägt.

Unter dieser Rubrik informiert die stadtinfo über Geschichte und Tradition in Dorsten, ebenso wie über aktuelle Zahlen und Fakten einer modernen Stadt am Rande des Ruhrgebietes.

Sehenswertes in Dorsten entdecken

Alte, liebevoll gepflegte Hausfassaden rund um die ehrwürdige St. Agatha Kirche und das Alte Rathaus lassen das historische Dorsten erkennen. Die Wall- und Grabenanlage ist Blickfang und Erholungszone zugleich.

Germanen, Römer und Hansekaufleute haben seit rund 2000 Jahren in Dorsten gesiedelt, gearbeitet und gerastet – machen Sie es ihnen nach. Entdecken Sie Dorsten – wir freuen uns auf Sie.

Wer entspannen will, die Schönheit der Natur in Ruhe genießen möchte, oder sich sportlich in der freien Natur bewegen will, der ist in Dorsten richtig. Mit der Lage an Lippe und Kanal, der Nähe zur Hohen Mark, zum Hervester Bruch und der Üfter Mark lädt Dorsten seine Besucher zum Wandern, Reiten, Rad- oder Kanufahren ein. Schön gelegene Restaurants und Ausflugslokale laden zum Verweilen ein.

Machen Sie zu Fuß oder mit dem Rad Streifzüge durch Wald, Heide, Feld und Flur. Ausgeschilderte Rundwanderwege und Radrouten, wie die bekannte Römer-Lippe-Route Richtung Xanten, führen entlang von Lippe und Kanal, folgen alten Bahntrassen oder wenig befahrenen Wirtschaftswegen. Auch zahlreiche Reitwege, insbesondere im Bereich der Hohen Mark laden zu interessanten Ausritten ein.

Informieren Sie sich auf diesen Seiten über allerlei Sehenswertes in Dorsten.

Ausflugs- und Freizeittipps

Tipps. Anregungen. Ideen

Die stadtinfo gibt in dieser Rubrik abwechslungsreiche Tipps für die Freizeitgestaltung in und um Dorsten. Entdecken Sie Dorstens Natur, erleben Sie Dorsten kulinarisch oder kulturell. Verbringen Sie Freizeit sportlich aktiv oder vielleicht doch lieber entspannt und wellbalanced. Hier einige Vorschläge.

Einkaufen & Genießen in Dorsten

Dorsten kulinarisch

Kulinarische Hightlights in Dorstens Altstadt und in den Stadteilen kreiert von jungen und überregional bekannten Sterneköchen. Aber auch gutbürgerliche, internationale und regional-deftige Küche ist in Dorsten zu Hause. Traditionelle Gaststätten, Kneipen, Biergärten und Gartencafes laden zu einem Besuch ein.

 

Cafés am Dorstener MarktplatzEinkaufen mit Flair

Beim Bummel durch die geschichtsträchtige Altstadt mit ihrer Graben- und Wallanlage gibt es viel zu entdecken. Vom Teeladen bis hin zum individuellen, inhabergeführten Einzelhandel reicht die Palette. Dorsten ist attraktiv:  Die Altstadt mit ihren zahlreichen Geschäften, Straßencafes, Eisdielen und dem Wochenmarkt lädt mit ihrem umfangreichen Warenangebot und schönem Flair zum Shoppen und Flanieren ein. Aber auch in den Stadtteilen finden sich attraktive  Einkaufszentren, wie z. B. das im Jahre 2006 eröffnete Zentrum "Am Brauturm" in Alt-Wulfen oder die lebhafte Holsterhausener "Einkaufsmeile".

Langweilig wird es nicht in Dorsten, denn Stadt- und Stadteilfeste, Attraktionen wie Dreams on Ice, Veranstaltungen und Märkte sorgen immer für Abwechslung. 

Informieren Sie sich in dieser Rubrik über Gaststätten, Feste und Märkte vom Wochen- bis zum anspruchsvollen Kunstmarkt.

Kultur in Dorsten – unterhaltsam, vielfältig und bunt

Theater und Comedy, Musik und Wort, Drinnen oder Draußen - Die Stadtagentur Dorsten bietet ein breitgefächertes kulturelles Angebot an den unterschiedlichstes Veranstaltungsorten. Neben den Sparten Theater, Kleinkunst, Jazz und more sowie den Klassik-Häppchen des städtischen Kulturprogramms organisiert die Stadtagentur u.a. auch Formate wie die „Stadtklänge“ und den „Kultursommer“.   

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen und Anmerkungen rund um das Kulturprogramm:

Anja Schäfer
Stadtagentur Dorsten
Recklinghäuser Str. 20
46282 Dorsten
Tel.: 02362/30 80 811
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Folgenden können Sie in unserem aktuellen Kulturprogramm der Spielzeit 2019/20 stöbern und sich
über die einzelnen Veranstaltungen informieren. Viel Spaß!

 

Theater in Dorsten

Kleinkunst in Dorsten

Jazz and More in Dorsten

Klassik-Häppchen in Dorsten

logo schluesselmomenteSchlüsselmomente

 

 

Öffnungszeiten:
montags bis freitags 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
samstags von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr

stadtinfo auf facebook

stadtinfo der
Stadt Dorsten – Stadtagentur
Recklinghäuser Straße 20, 46282 Dorsten
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 02362 308080, Fax: 02362 3080888

Nach oben, zum Seitenanfang

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies Datenschutzhinweise ansehen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite

EU Cookie Directive Plugin Information