Dorsten, Hansestadt an der Lippe

stadtinfo auf facebook

 

DampfmaschineMaschinenhaus Fürst Leopold

Im früheren Maschinenhaus der ehemaligen Zeche ist der Bergbauverein aktiv, die alte Dampfmaschine kann besichtigt werden, Führungen und Vorführungen werden angeboten.

Für Pärchen, die sich das Ja-Wort geben wollen, übrigens interessant: Im industriellen Ambiente des ehemaligen Bergwerkes kann auch geheiratet werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Bergbauvereins.

CreativQuartier Hervest

Das CreativQuartier auf dem Zechengelände ist Hort heimischer Künstler, eine abwechslungsreiche Gastronomie und das neu erbaute Sozio-Kulturelle Zentrum LEO runden die Szene am Quartier ab.
Neben den Gastronomiebetrieben haben sich hier auch Büros, Gewerbe und ein Kunstatelier angesiedelt.
In der Lohnhalle befinden sich zwei Wandgemälde der Dorstener Künstlerin Tisa von der Schulenburg/ Sr. Paula, die den Bergleuten im Revier verbunden war.
Weitere Informationen: www.creativquartier-fuerst-leopold.de und www.das-leo.de

 

Öffnungszeiten:
montags bis freitags 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
samstags von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr

stadtinfo auf facebook

stadtinfo der
Stadt Dorsten – Bürgermeisterbüro
Recklinghäuser Straße 20, 46282 Dorsten
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 02362 308080, Fax: 02362 3080888

Nach oben, zum Seitenanfang