Dorsten, Hansestadt an der Lippe

Schlüsselmoment Jessica Kentrup„Das war auf jeden Fall ein wunderschöner, unvergesslicher Tag“

So schwärmt Jessica Kentrup von ihrer traumhaften Hochzeit. Am 2. Oktober 2019 schlossen Jessica und ihr Ehemann Fabian Kentrup standesamtlich im alten Rathaus den Bund der Ehe. Drei Tage später gab sich das Dorstener Paar auch in der St. Matthäus Kirche in Wulfen das Ja-Wort. Dabei war es ein paar Jahre vorher noch gar nicht denkbar gewesen, dass die Zwei einmal vor dem Altar stehen werden. Kennengelernt haben sich Fabian und Jessica im Jahr 2011 über Freunde. In einer Hütte auf der Geburtstagparty von ihren Freunden Nina und Andre haben sie zum aller ersten Mal miteinander gesprochen. Richtig gefunkt hat es bei Jessica aber erst später. „Bei meinem Mann war es schon Liebe auf den ersten Blick, bei mir nicht. Ich habe etwas länger gebraucht“, lacht Jessica.

Doch dann war es am 07.09.2011 so weit. Ihr Mann ist bereits seit dem Jahr 2007 in der freiwilligen Feuerwehr aktiv. Davon war Jessica so angetan, dass sie 2015, ebenso wie ihr Mann, in die freiwillige Feuerwehr eingetreten ist. „Ich wurde von meinem Löschzug „Dorf Hervest“ und auch bei den Kameraden und Kameradinnen meines Mannes im Löschzug „Wulfen“ herzlich aufgenommen“, erzählt sie zufrieden. Nach sieben Jahren Partnerschaft der beiden gebürtigen Dorstener hat dann ihr Mann Fabian um ihre Hand angehalten. Bei der Maibaumparty im Jahr 2018 ging er auf die Knie. Nach dem Antrag konnte Paar nicht länger warten und hat sich direkt um einen Termin für die Hochzeit gekümmert. Da Fabian und Jessica im Sommer 2019 noch den Abschluss des Throns vom Schützenverein Dorf-Hervest hatten, haben sie sich bewusst für einen Termin im Oktober entschieden.

Der Oktober hatte es, wie erwartet in sich: Die kirchliche Hochzeit in der St. Matthäus Kirche war das Highlight für die Beiden. Über die Feuerwehrkameraden, die vor der Kirche Spalier standen, war Jessica besonders erfreut „Dass die Kameraden Spalier stehen, ist zwar eine alte Tradition, aber mit so vielen Kameraden und Kameradinnen haben wir wirklich nicht gerechnet. Das war schon ein überwältigendes Gefühl“, so Jessica. Von den Kameraden wurden die Hervester reichlich beglückwünscht und haben eine Rose für ihren Garten und eine Erinnerungsflasche geschenkt bekommen. Abends ging es dann zur Hochzeitsfeier über, die im Jägerhof Einhaus stattfand, eine Gaststätte im Dorf-Hervest. „Die Hochzeitsfeier war einfach mega. Eine wirklich tolle Feier mit super Leuten. Die Party wurde gerockt“, lacht Jessica. Flitterwochen hatte das Paar nicht wirklich. Nachholen wollten Jessica und Fabian das eigentlich in den Osterferien und nach Amerika fliegen. Das hat wegen Corona dann leider nicht geklappt. Für die Zukunft wünscht sich das Paar weiterhin viel Freude am Leben und, dass die Liebsten um sie herum immer gesund und glücklich bleiben.

 

Öffnungszeiten:
montags bis freitags 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
samstags von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr

stadtinfo auf facebook

stadtinfo der
Stadt Dorsten – Stadtagentur
Recklinghäuser Straße 20, 46282 Dorsten
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 02362 308080, Fax: 02362 3080888

Nach oben, zum Seitenanfang

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies Datenschutzhinweise ansehen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite

EU Cookie Directive Plugin Information